Yoga & Geburtsvorbereitung

Theorie und Praxis

Wird eine Frau das erste Mal schwanger, ergeben sich häufig viele Fragen und Unsicherheiten in Bezug auf Schwangerschaft, Geburt und die erste Zeit mit dem Neugeborenen. Für Frauen die schon Kinder haben, fehlt hingegen oft im Alltag die Zeit, sich auf die aktuelle Schwangerschaft zu besinnen. Manchmal tauchen auch noch Fragen zu Erfahrungen der letzten Geburt oder der Stillzeit auf. In diesem Kombikurs gibt es daher an jedem Kurstermin ca. 30-45 Minuten Zeit ein Schwerpunktthema zu besprechen ( z.B. wann geht es los, was passiert während der Geburt, Stillzeit, Geschwisterbeziehung, etc.). Im Vordergrund steht dann für ca. 75-90 Minuten das Schwangerenyoga. Die Yoga-, Atem- und Meditationsübungen sind eine wunderbare Möglichkeit, sich in dieser besonderen Zeit etwas Gutes zu tun und sich körperlich und seelisch auf die Geburt vorzubereiten.


Kurstermine

8 Termine immer donnerstags  von 15-17Uhr



Motherblessing

Das Event für die Schwangerschaft

 

In vielen Kulturen wird die Schwangere mit einem Blessingway (Bless the way) geehrt und gefeiert. Und auch hierzulande werden neben der bekannten Babyshowerparty Feiern für die werdende Mutter immer beliebter.

 

 

Freundinnen, weibliche Familienangehörige und Frauen, die der Schwangeren nahe stehen kommen zusammen, um die Schwangere wie eine Königin zu feiern. Mit schönen, stärkenden Ritualen wird sie mit Liebe, Wertschätzung und guten Wünschen für die bevorstehende Geburt bedacht.

 

 

Hierbei gibt es keinen festen Plan, sondern ich bespreche mit der werdenden Mama im Vorfeld , welche Wünsche sie hat. Das kann z.B. eine mehrhändige Massage sein, den Bauch bemalen oder eine Geburtskerze gestalten. Es gibt diverse kreative Möglichkeiten.

Eine Zeremonie dauert ca.3 Stunden (evtl. mit anschließendem Essen) und findet je nach Gruppengröße bei der Schwangeren zuhause oder im Lieblingsmensch statt. Das Motherblessing ist ein wunderbares Geschenk von Freundinnen oder die Schwangere organisiert ihre Feier selbst, alles ist möglich

 

 

 


Kontakt & Anmeldung

 

Amina Hamri

Hebamme

Kundalini-Yogalehrerin

 

E-Mail: amina(at)hamri.de

www.hamri.de